Ausbildereignung (AEVO)

Ausbilder:innen sind weit mehr als Anweiser:innen. Durch die Ausbildereignungsprüfung (IHK) können Sie organisieren, beraten und moderieren. Der AEVO-Lehrgang der Rhein-Erft Akademie dauert nur acht Tage in Vollzeit, wird aber auch berufsbegleitend und als Online-Lehrgang angeboten.

Anbieter für TOP Weiterbildung

Unser Bildungsangebot findet unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen statt.

Werden Sie zum Vorbild erfolgreicher Berufsstarter:innen!

Festigen Sie Ihren Stellenwert. Jedes duale ausbildende Unternehmen braucht anerkannte Fachleute als feste Ansprechpartner:innen für Auszubildende. Mit der Fachkompetenz aus dem Ausbildereignungskurs nach AEVO können Sie Berufsstarter:innen auf deren Weg zur eigenständig denkenden und handelnden Person begleiten. Sie tragen so auch zu einem positiven Arbeitsklima unter allen Beschäftigten bei. Die Ausbildereignung richtet sich an Mitarbeiter:innen aus allen Branchen sowie an Selbstständige. Für den Abschluss zahlreicher IHK-Aufstiegsfortbildungen, etwa zum Industriemeister (m/w/d), ist der Ausbilderschein zwingend erforderlich.

Wohin Sie beruflich auch wollen, bei uns finden Sie die geeignete Qualifizierungsmaßnahme, die Sie nach oben bringt.

Kontakt: