Chemikant (m/w/d)

Bei der Produktion von Chemikalien den Überblick behalten.

Auszeichnung Top-Anbieter für Weiterbildung 2022
Chemikant:in

Ein abwechslungsreicher Beruf in modernen Produktionsanlagen

Wolltest Du immer schon wissen was Dein Handy mit einem Flammschutzmittel zu tun hat? Wie Dein Haargel hergestellt wird? Woraus Dein Snowboard besteht? Du möchtest bereits im 1. Ausbildungsjahr 950€ – 1.040€ verdienen und wünschst Dir sehr gute Übernahmechancen und hast keine Angst vor Schichtarbeit? Dann ist die Ausbildung zum Chemikant (m/w/d) das Richtige für Dich!

Deine Aufgabe als Chemikant:innen ist es, diese Produkte herzustellen. Dazu musst Du die chemischen Produktionsprozesse messen, regeln, überwachen und die gewünschten Qualitätsanforderungen sicherstellen. Im Team bist Du dafür verantwortlich, dass die hergestellten Produkte mit der vom Kunden gewünschten hohen Qualität geliefert werden können.

Du hast Interesse an diesem Beruf? Dann solltest Du Dich heute noch über unsere Homepage bewerben. Schriftliche Bewerbungen oder Bewerbungen per Mail können leider nicht bearbeitet werden.


Tätigkeitsbeschreibung

  • Herstellen von Chemikalien, wie beispielsweise Kunststoffe, Pflanzenschutzmittel, Flammschutzmittel
  • Überwachen der Produktaufarbeitung mithilfe von Destillationsanlagen, Zentrifugen, Mühlen und Filtrierapparaten
  • Bedienen und Überwachen von Produktionsabläufen mit Hilfe modernster Prozessleitsysteme
  • Bedienen von Mess- und Regeleinrichtungen
  • Umgang mit Pumpen, Rührern, Wärmetauschern, Verdampfern und kompletten Produktionsanlagen
  • Produktionsüberwachung durch physikalische Messungen und analytische Kontrollen
  • Abfüllen, Palettieren, Lagern von Produkten
  • Beachten von Sicherheits- und Umweltschutzmaßnahmen

Berufliche Entwicklung und Weiterbildung

  • Erwerb der Fachhochschulreife im Rhein-Erft Berufskolleg während der Ausbildung
  • Industriemeister (m/w/d)
  • Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d)
  • Bachelor/Master mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung (mit Fachabitur bzw. Meister oder Techniker)
  • Technischer Betriebswirt (m/w/d)
  • Teilnahme an Lehrgängen, Kursen oder Seminaren

Voraussetzungen

  • Interesse an Chemie und Technik
  • Guter Hauptschulabschluss nach Klasse 10A oder Fachoberschulreife
  • Gutes Konzentrationsvermögen
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unentschlossen? Du möchtest mehr erfahren?

Kontaktiere uns bei Fragen gerne auch über das Kontaktformular.

Die Rhein-Erft Akademie GmbH zählt zu den etablierten Dienstleistungsunternehmen für die berufliche Bildung im Rheinland. Sie steht für qualifizierende Berufsbildung über das gesamte Berufsleben hinweg und fördert ihre Kunden praxis- und unternehmensorientiert bei der kontinuierlichen beruflichen Entwicklung über Ausbildung und Weiterbildung bis hin zum Studium.

Proven Expert Rhein-Erft-Akademie

Du hast Fragen?

Kontaktformular