Gefahrgut Grundschulung

Grundschulung gemäß ADR 1.3

Anbieter für TOP Weiterbildung

Unser Bildungsangebot findet unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen statt.

Workshops

Grundschulung gemäß ADR 1.3

Schulung von am Transport von Gefahrgut „Beteiligten Personen“ gem. Kapitel 1.3 ADR bzw. 1.8.3.3 ADR.

Die gesetzlich geregelten Schulungsanforderungen im Bereich Gefahrgut erfordern es, dass alle an der betrieblichen Gefahrgutkette beteiligten Personen ausreichende Kenntnisse der Gefahrgutvorschriften vorweisen können.

Die nationale Verordnung, die GGVSEB (Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt) fordert angehängt an die europäischen Regelungen der ADR eine Schulung von Personen, die mit Gefahrgütern in ihrer täglichen Arbeit in Berührung kommen, sogenannte „…am Transport von Gefahrgut beteiligten Personen“ (Kapitel 1.3 ADR).

Die Grundschulung dient dazu, sogenannten „Beteiligten Personen“ die erforderlichen Kenntnisse zur eigenverantwortlichen Vorbereitung und Durchführung von Transporten gefährlicher Materialien zu vermitteln. Auch diejenigen, die für ihr Unternehmen als „Beauftragte Personen gemäß § 9 OWiG“ benannt werden sollen, müssen diese Schulung durchlaufen.

Zielgruppe

Alle am Transport von Gefahrgut beteiligten Personen in Unternehmen im operativen Bereich, wie Versandbüro mit Dokumentenerstellung, Lager, Verpackungsbereich, Einkauf

Inhalte

  • Allgemeine gesetzliche Vorschriften gemäß GGBefG
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten gemäß GGVSEB/ADR
  • Klassifizierung von Stoffen mit gefährlichen Eigenschaften
  • Identifizierung von Gefahrgütern gemäß Stoffliste ADR 3.2
  • Verpackungsanforderungen und Spezifikationen
  • Dokumentation
  • Kennzeichnung von Verpackungen und Fahrzeugen
  • Be- und Entladung, Zusammenladeverbote, Handhabung von Versandstücken

Hinweis

Dieses Seminar ist auch als Firmenseminar (Inhouse oder bei der Rhein-Erft Akademie) buchbar.

Unentschlossen? Sie möchten mehr erfahren?

Erleben Sie unsere Akademie hautnah und nehmen Sie an einem Schnuppertag teil.

Die Rhein-Erft Akademie GmbH zählt zu den etablierten Dienstleistungsunternehmen für die berufliche Bildung im Rheinland. Sie steht für qualifizierende Berufsbildung über das gesamte Berufsleben hinweg und fördert ihre Kunden praxis- und unternehmensorientiert bei der kontinuierlichen beruflichen Entwicklung über Ausbildung und Weiterbildung bis hin zum Studium.

Proven Expert Rhein-Erft-Akademie

Kontakt:

TerminE

Terminübersicht

Hürth
Dauer: 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
640 €
incl. 19% MwSt.