Brand- und Atemschutz

Wir führen praxisnahe und anwenderorientierte Schulungen zu den Themen Brand- und Atemschutz durch.

Brand- und Atemschutz

Ziel unserer Lehrgänge ist die fehlerfreie Handhabung von Handfeuerlöschern und Atemschutzgeräten, die Gewöhnung an erschwerte Einsatzbedingungen und das Erlernen des richtigen Verhaltens, um auch in gefährlichen Situationen Ruhe und Besonnenheit zu bewahren.

Die Ausbildung als Brandwache oder Sicherheitsposten dient der Vermittlung von besonderen Gefahren, die bei gefährlichen Arbeiten wie z.B. Schweißarbeiten auftreten können sowie der notwendigen Kenntnisse für diese Tätigkeit.

Ihre Ansprechpartner/-in

Jens Hauber
Produktmanager

+49 (0)2233/48-2458

 E-Mail

Ulrike Kreuzer
Assistentin Seminare

+49 (0)2233/48-6979

 E-Mail

Wir beraten Sie unter

Ausbildung:
ausbildung@rhein-erft-akademie.de
02233-/48- 2212

Mo-Fr 08:30-13:00 Uhr - (außerhalb dieser Zeit können Nachrichten auf AB oder per Mail hinterlassen werden.)

Azubiagentur:
02233/48-6066

Umschulung:
umschulung@rhein-erft-akademie.de
02233/48-6129

Mo, Mi, Do und Fr 08:00-15:30, Di 08:00-14:30 - (außerhalb dieser Zeit können Nachrichten auf AB oder per Mail hinterlassen werden).

Weiterbildung:
weiterbildung@rhein-erft-akademie.de
02233/48-6295

Studium:
studium@rhein-erft-akademie.de
02233/48-6295