Industriemeister Vorkurs

Vermittlung von Basiswissen in Chemie, Technik und Mathematik

Vorbereitungslehrgang für Industriemeister: NTG (Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen)

Für Ihre Weiterbildung zum/zur Geprüften Industriemeister/-in benötigen Sie ein umfassendes Verständnis der naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen unter anderem Bruch-, Prozent- oder Dreisatzrechnen, Trigonometrie, Mechanik, Hydraulik, Elektrotechnik, Statistik, Chemie und vieles mehr. Damit sind Sie auf dieser elementaren Ebene für Ihre anschließende Weiterbildung zum Meister gut gerüstet.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Christina Stille
Produktmanagerin

+49 (0)2233/48-6919

 E-Mail

Heike Höschler
Assistentin Kurse

+49 (0)2233 / 48-6295

 E-Mail

Termine und Seminarübersicht

IM V 2020
15.04.2020 - 24.06.2020
Hürth
montags und mittwochs jeweils von 17:30 bis 20:45 Uhr
380 €
Umsatzsteuerbefreit
icon-zielgruppe-rhein-erft-akademie

Teilnehmer, die einen Lehrgang zum Geprüften Industriemeister der Fachrichtung Metall, Mechatronik, oder Elektrotechnik besuchen möchten und ihr Wissen hinsichtlich naturwissenschaftlicher und technischer Grundlagen auffrischen wollen.

icon-lerninhalte-rhein-erft-akademie
  • Grundlagen Bruchrechnen
  • Grundlagen Wurzelrechnen
  • Rechenregeln der Exponentialrechnung, Rechnen mit Exponenten
  • Trigonometrie / Winkelfunktionen / Strahlensatz
  • Geometrie (Flächen- Volumenberechnung, Pythagoras, Seitenberechnung von Vielecken)
  • Physikalische Formeln umstellen aus den im Rahmenlehrplan vorgegebenen Themengebieten
  • Physikalische Einheiten umstellen
  • Umgang mit dem Taschenrechner
  • Umgang mit der IHK-Formelsammlung

Unentschlossen? Sie wollen mehr erfahren?

Erleben Sie unsere Akademie hautnah und nehmen Sie an einem Schnuppertag teil.

Wir beraten Sie unter

Ausbildung:
ausbildung@rhein-erft-akademie.de
02233-/48- 2212

Mo-Fr 08:30-13:00 Uhr - (außerhalb dieser Zeit können Nachrichten auf AB oder per Mail hinterlassen werden.)

Azubiagentur:
02233/48-6066

Umschulung:
umschulung@rhein-erft-akademie.de
02233/48-6129

Mo, Mi, Do und Fr 08:00-15:30, Di 08:00-14:30 - (außerhalb dieser Zeit können Nachrichten auf AB oder per Mail hinterlassen werden).

Weiterbildung:
weiterbildung@rhein-erft-akademie.de
02233/48-6295

Studium:
studium@rhein-erft-akademie.de
02233/48-6295