Fakten statt Fakes!

|

Der im Rahmen der Digitalakademie im Rhein-Erft Berufskolleg entstandene Film zum Thema „Fakten statt Fakes“ ist so gut angekommen, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung ihn zum Anlass genommen hat, um einen Wettbewerb zum Thema „gute Quellen identifizieren und Schutz vor falschen Informationen“ auszurufen.

Unsere Schüler*innen haben in ihrem Beitrag die Influencerin Naomi Seibt und ihre Ausführungen zur Corona-Pandemie unter die Lupe genommen. Ihr Fazit: Naomi ist für sie keine gute Quelle.

„Fakten statt Fakes“ ein Beitrag auf YouTube: youtube.com


Ähnliche Beiträge