Ausbildungsvorbereitung „Fliegender Start“ erfolgreich beendet

|

Berufsorientierung in Metall und Elektro, Bewerbungstraining, Rhetorik-Workshop, Erlebnispädagogik, Uhrenprojekt… Dies sind nur einige Programmpunkte, mit denen sich die 24 Schüler im Fliegenden Start auf eine zukünftige Ausbildung vorbereitet haben.
Nun starten die Schüler nach den Sommerferien in ihre Ausbildung als Chemikant, Industriemechaniker, Elektroniker, Kaufmann im Einzelhandel, Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice, IT-Systemelektroniker, Oberflächenbeschichter oder KFZ-Mechatroniker.
Wir wünschen viel Erfolg!


Ähnliche Beiträge