Chemielaborant/in

Chemielaborant/in

Die Welt von morgen verlangt nach neuen Lösungen. Natürlich mit Chemie. Chemielaboranten/innen führen in Laboren der chemischen und pharmazeutischen Industrie chemische Untersuchungen mit computergestützten Analysegeräten durch. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehören auch die Dokumentation der Ergebnisse und die Auswertung.

Tätigkeitsbeschreibung

  • Nachweis und Bestimmung von Kleinstmengen an modernen, computergestützten Analysensystemen
  • Forschung und Entwicklung von neuen Stoffen, z. B. in den Bereichen Tenside, Farbstoffe oder Kunststoffe
  • gezielter Einsatz von Arbeitsschutzmitteln und Einhaltung von Umweltschutzmaßnahmen
  • betriebliches Qualitätsmanagement

Berufliche Entwicklung und Weiterbildung

  • Bachelor Prozesstechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker/in, Fachrichtung Chemietechnik, Schwerpunkt Labortechnik
  • Industriemeister/in Fachrichtung Chemie

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse für naturwissenschaftliche und technische Vorgänge